AUFBAUTRAINING

DSC 0154UW

...gesund bleiben  
               ......im Training bleiben

Körperliche Fitness und Ausgewogenheit ihres Tieres
ist bei Partnerpfote sehr wichtig.
Entweder zum Muskelaufbautraining
oder zur Erhaltung der Fitness kommen
sowohl das Training im warmen Unterwasserlaufband,
als auch das Koordinations- und Balancetraining
zum Einsatz. 

Das Aufbautraining eignet sich für alle Hunde, egal welche Rasse oder Alter, egal ob für Sport oder Freizeit.

Das Ziel ist immer die Erhaltung der Gesundheit.
Unter dem Motto - Fit bleiben - In Bewegung bleiben!

Physiotherapeutische Maßnahmen sind in der Humanmedizin nicht mehr wegzudenken und erfüllen einen wichtigen Beitrag zur Rehabilitierung nach Unfällen, Operationen, sowie bei chronischen Beschwerden und Verspannungen.  Aber auch bei unseren vierbeinigen Lieblingen gewinnt das Physiotraining immer mehr an Bedeutung.

Diese Trainingsmaßnahmen werden vorbeugend als Aufbautraining durchgeführt, um Freude an der Bewegung zu haben und Hobbys wie z. B. Agility, usw., nachgehen zu können.

Betreut wird ihr Tier nur in Zusammenarbeit ihres Haustierarztes und dessen genauer Anweisung und Diagnosestellung. 
Diese Trainingsmaßnahmen ersetzen aber in keinem Fall eine tierärztliche Behandlung.

BewegungstherapieUW Luna

SGE Grosz StadtausstellungsGmbH